Workshops in Mini-Gruppe

Eine regelmäßige Yogapraxis im Alltag ist gut. Manchmal entfaltet sich der besondere Zauber des Yoga auch erst mit etwas mehr Zeit! Workshops bieten die Gelegenheit, tiefer in ein Thema einzutauchen:

90 Min. in 3er-Gruppe:  20 €/ Person  (5er-Karte 95 €, 6 Mon. gültig)      freitags 17.30-19 Uhr  -  sofern nicht anders angegeben - Termine auf Anfrage    Ort: Gablonzerstr. 33a, Oberursel  -  Info/Anmeldung unter: Kontakt.

  • Yoga zur Erholung

Nach einer anstrengenden Arbeitswoche helfen sanfte passive Dehnungen, alle Verspannungen der Woche von sich abfallen zu lassen und erholt und gestärkt das Wochenende genießen zu können. Regenerative Asanas (Haltungen unterstützt von Hilfsmitteln) kombiniert mit langsamer, regelmäßiger Atmung beruhigen die Nerven, schaffen Abstand zur Hektik des Alltags lenken die Achtsamkeit nach innen und helfen Ausgeglichenheit und neue Frische zu finden. Indem wir auf der  körperlichen Ebene loslassen, können wir auch auf der geistigen und  emotionalen Ebene entspannen. Ein meditativer wohltuender Workshop ohne dynamische Yogasequenzen.

  • Beckenboden-Yoga (Theorie & Praxis)

Den Beckenboden wahrnehmen und mit Yoga trainieren, denn ein trainierter Beckenboden, kräftig, elastisch und anpassungsfähig, spielt eine Schlüsselrolle bei der Aufrichtung unserer Wirbelsäule, sichert die dynamische Beweglichkeit des Beckens und stabilisiert den ganzen Körper. Verkrampfungen in diesem sensiblen Bereich schränken nicht nur die Beckenbewegungen ein, sondern können zu Überbelastungen der Wirbelsäule, der Hüft- und Kniegelenke aber auch zu Verspannungen im Schulter-, Nacken- und Kieferbereich führen.

  • Yin-Yoga

Aus dem aktiven Alltag abtauchen und eintauchen in die Stille durch aufmerksames Hineinhören in unseren Körper, schult Wahrnehmung und Achtsamkeit und lässt den Geist zur Ruhe kommen. Passives Verweilen in Positionen, um sämtliche Anspannung loszulassen, dehnt das tiefe Bindegewebe (Sehnen, Bänder, Faszien) und wirkt auf die Meridiane.

  • Rücken- & Gelenke-Yoga

In diesem Workshop wird in einigen Haltungen mit speziellen Yogagurten gearbeitet, um korrekt ausgerichtet, gezielt und intensiv Muskulatur zu dehnen, aktivieren, aufzubauen und zu entspannen, um die Gelenke zu entlasten. Über die Wahrnehmung von Körper und Atem in Haltungen mit und ohne Gurt und auch bei fließendem Üben wird Achtsamkeit entwickelt. Durch Anspannung/Bewegung und Entspannung wird ein physischer und psychischer Ausgleich zu Alltagsbelastungen (wie z.B. Anspannung/ Verspannung durch Stress und vieles Sitzen) geschaffen, um so zur Ruhe zu kommen und Kraft zu schöpfen.

Der Workshop ist auch für Teilnehmer geeignet, die keine oder wenig Erfahrung mit Yoga haben. Aber auch geübtere Yogis können neue Herausforderungen finden, insbesondere um in der Ausrichtung mehr Kraft aufzubauen.

  • Yoga für Männer „im Gleichgewicht von Kraft und Flexibilität“ freitags/samstags/sonntags – Termine auf Anfrage

Körper und Muskulatur werden auf sanfte und kraftvolle Weise gefordert und Beweglichkeit gefördert. Insbesondere bei Männern oft verkürzte Muskulatur, Sehnen und Bänder werden gedehnt und der Gleichgewichtssinn trainiert. Dynamische Bewegungsabfolgen bringen Geschmeidigkeit in den Bewegungsablauf. Die Wahrnehmung von Körper und Atem wird in Gleichgewichtshaltungen trainiert. Dehnungs- und Entspannungsübungen (und die abschließende Tiefenentspannung) helfen zur Ruhe zu kommen und Kraft zu schöpfen und bieten den perfekten Ausgleich zu einem zeitlich ausgefüllten und anspruchsvollen Job.

- Yoga für Rücken, Schultern & Nacken

Spezielle Übungen lösen Verspannungen in der oft überlasteten Schulter-Nackenregion und eventuelle Blockaden. Auch die damit in Verbindung stehende Muskulatur des Bewegungsapparates (wie Rücken, Bauch, Beckenboden, Tiefenmuskulatur), insbesondere durch einseitige Bewegungsabläufe (meist langes Sitzen) oft verkürzte Muskelpartien werden gezielt gedehnt und gekräftigt, um mehr Flexibilität zu erreichen. Atem- und Entspannungstechniken lassen zur Ruhe kommen und fokussieren den Geist.

Ziel ist die Kräftigung der Rückenmuskulatur für die Aufrichtung und Beweglichkeit der Wirbelsäule, um Rückenbeschwerden vorzubeugen bzw. auch zu lindern. Bei akuten Rückenbeschwerden sollte die Teilnahme vorher mit dem Arzt abgeklärt werden.

Workshops sind auch von privaten Gruppen, zu anderen Themen oder in Absprache zu anderen Terminen buchbar