2

Yoga Cara

achtsam beweglich

“Cara“ bedeutet in der altindischen Sprache Sanskrit “beweglich“.

Ein wesentliches Anliegen meines Unterrichts ist es, die Beweglichkeit von Körper und Geist zu fördern, ein besseres Körpergefühl und Achtsamkeit zu entwickeln und bewusste Entspannung zu unterstützen.

Durch die Verbindung von Bewegung und bewusstem Atem stellt sich ein körperliches Wohlgefühl ein und der Geist findet Ruhe und Gelassenheit.

Die Übungen werden an die Möglichkeiten der Teilnehmer angepasst und dienen der Vorbeugung und dem Erhalt der Gesundheit.

Ich arbeite stilübergreifend

  • mit Varianten oder Hilfsmitteln
  • statisch und dynamisch
  • sanft dehnend oder kraftvoll/intensiv

vor allem aber

  • Rücken- und Gelenke-entlastend