Workshop „Yin-Yoga im Herbst“

am 24. September 2020 – von 18 bis 20.30 Uhr – Plätze begrenzt

Sich aus dem aktiven Alltag zurückziehen und durch aufmerksames Hineinhören in unseren Körper eintauchen in die Stille, schult Wahrnehmung und Achtsamkeit und läßt den Geist zur Ruhe kommen. Passives Verweilen in Positionen, um sämtliche Anspannung loszulassen, dehnt das tiefe Bindegewebe (Sehnen, Bänder, Faszien) und wirkt auf die  Organ-Meridiane von Lunge und Dickdarm.

Wenn im Herbst die Natur beginnt, sich zurückzuziehen um sich im Winter zu regenerieren, bietet es sich auch für uns an, ruhig zu werden, nach innen zu blicken und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Diese Yin-Yoga-Sequenz soll die Körperenergie regulieren und unser Energiepotential nähren, sodaß wir uns von allem überflüssigen lösen können und mehr Klarheit gewinnen.

Kosten: 39 €

Anmeldung